Wir suchen Sie

Zur Verstärkung unseres Team suchen wir einen InstallateurIn oder MaschinenschlosserIn für den Anlagenbau.

 

Ihr Aufgabengebiet:  Montage, Inbetriebnahme, Service und Wartung von Tankanlagen im gesamten Bundesgebiet.

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung (LAP)

  • eigenverantwortliches Handeln und Flexibilität

  • Führerschein B

  • vorteilhaft sind Schweißkenntnisse WIG, Autogen

  • sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift zur Problemanalyse beim Kunden vor Ort und anschließender Dokumentation am Arbeitsbericht

  •  

Bezahlung: Einstiegsgehalt lt. Kollektivvertrag Metallgewerbe mit 1.976,-- € brutto (exklusiver Zulagen) im Probemonat und bei entsprechender Qualifikation Bereitschaft zur Überbezahlung!

 

Wir bieten Ihnen eine interessante und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem dynamischen, zukunftsorientierten Unternehmen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung mit Foto an:

 

 

Bewerben Sie sich mit Lebenslauf und Foto: buchhaltung@tta.co.at

 

Im Falle von Bewerbungen lesen auch bitte den Hinweis unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten

(Datenschutzerklärung an Bewerber/innen)

 

 

Liebe Bewerberin! Lieber Bewerber!

 

In Erfüllung der Informationspflichten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (Artikel 13 und 14) informieren wir Sie hiermit über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten (z.B. aus Ihrem Lebenslauf, den vorgelegten Dienstzeugnissen, dem Bewerbungsfragebogen, dem Bewerbungsgespräch etc.) zum Zweck des Auswahlverfahrens auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

 

Mit der Vorlage oder Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie daher zu, dass persönliche Daten wie Name, Titel, Geburtsdatum, Wohnadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ausbildung, Berufserfahrung, Gehaltsvorstellung und jene Daten und Bilder, die im Bewerbungsschreiben, im Lebenslauf, in den Dienstzeugnissen oder anderen vorgelegten bzw. übermittelten Dokumenten enthalten sind, zum Zweck der Erfassung in einer Bewerberdatenbank unseres Unternehmens verarbeitet werden.

 

Übermittlung von Daten

Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens absolut vertraulich behandelt und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

 

Eine Weitergabe der Daten kommt während des Bewerbungsverfahrens nur in Ausnahmefällen und mit Ihrer Zustimmung in Betracht, beispielsweise wenn dies zur Vorabklärung einer angestrebten Jobförderung erforderlich ist. Mögliche Empfänger dafür sind insbesondere:

Arbeitsmarktservice

Sozialministeriumservice

Austria Wirtschaftsservice GmbH

Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer

 

Dauer der Datenspeicherung

Die angegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Bewerbung für die Dauer des Auswahlverfahrens in unserer Bewerberdatenbank gespeichert. Darüber hinaus bleiben im Falle einer Absage gemäß den Bestimmungen des Gleichbehandlungsgesetzes die notwendigen Daten i.d.R. weitere sechs Monate gespeichert. Für den Fall eines gerichtlichen Verfahrens bleibt die Speicherung der verfahrensrelevanten Daten bis zum rechtskräftigen Abschluss des Verfahrens erhalten. Nach Ablauf der jeweils maßgeblichen Fristen werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, Sie erteilen uns Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung zur Evidenzhaltung für künftige Stellenbesetzungen.

 

Automatisierte Entscheidungsfindungen

Zur Unterstützung der Personalauswahl gelangen elektronisch unterstützte Kompetenzmanagementsysteme, Potentialanalysen und Persönlichkeitstests zur Anwendung. Die Auswertungen sollen helfen, Bewerber/innen entsprechend ihrer individuellen Stärken und Potenziale besser einschätzen zu können.

 

Ihre Rechte

Sie haben folgende datenschutzrechtliche Ansprüche: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch. Bezüglich dieser Ansprüche wenden Sie sich bitte an uns.

 

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonstiger Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren.

 

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

TtA Tanktechnische Anlagen GmbH

1100 Wien, Kästenbaumgasse 30/4/R01

Tel: 0043(1)6880089-0

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Die Geschäftsleitung Günter Rehor